SCHACO Lichttechnische Spezialfabrik

Leuchtenbilder von Straßenleuchten aus der Herstellungszeit von 1949 bis 1970

SCHACO (Schanzenbach & CO) wurde 1899 gegründet und wurde November 1970 geschlossen. Bestimmte Leuchtentypen wurden von Hellux und GICS übernommen.

Leuchtenwerk: Frankfurt/Main

 

1950er                                               

 Effektleuchte (1949-)             Effekt-Aufsatzleuchte (1949-)

 

Hängeleuchte 99345u (-1970)    

Schürzenleuchte Seilvariante (1955-)             Hängeleuchte (1957-)            

(-) (-)

 

Ovalspiegelleuchte (1956-)  

Ansatzleuchte (1957-)  

1960er                                                 

(-) (-)

Aufsatzleuchte xx-xxx-x (-1970) Aufsatzleuchte xx-xxx- (-1970)

 

Aufsatzleuchte (-)  

 

Ansatzleuchte 40-344-2s (-1970)  

Ansatzleuchte 40-847-1 (-1970)   Ansatzleuchte 40-344-3s (-1970)

Hängeleuchte 97-333-2u (-1970)          Hängeleuchte (-1970)        

Ansatzleuchte (-) Ansatzleuchte (-)

Ansatzleuchte 96-295-2u (-1970)                 Ansatzleuchte (-)          

Hängeleuchte (-)  

Ansatzleuchte 96-325-1u (1967-1970) Ansatzleuchte 96-435-1 (1967-1970)  

Ansatzleuchte 96-337-2u (1967-70)  

Ansatzleuchte (1967-70)  

Zahlenstrahl (In Bearbeitung)

Inhaltsverzeichnis:

Leuchtenfamilien Leuchtenbilder   
012 030

 

Typische Merkmale:

Seilhänger 3. Generation Seilhänger 4. Generation

                                                      Bild ist in Arbeit